Startseite / Bauerbe / Die Synagoge

Die Synagoge

5 rue de l'Etang
68800 Thann
 

Lassen Sie sich führen und öffnen Sie die Tür dieses außergewöhnlichen historischen Gebäudes, das von der Anwesenheit einer großen jüdischen Gemeinde seit dem 13. Jahrhundert im Thann-Tal zeugt. Das 1862 im neobyzantinischen Stil erbaute Gebäude wurde während der Besatzung verwüstet und in ein Lokal des Winterhilfswerks umgewandelt. Nach seiner Rückgabe an die Gemeinde im Jahr 1948 wurde es wieder instand gesetzt. Weitere Arbeiten wurden 1975 durchgeführt. Bei Ausgrabungen im Jahr 2014 entdeckte das Institut National de Recherches archéologiques préventives (INRAP) ein rituelles Bad im Hof der Synagoge. Sie dient auch als Ausgangspunkt für die Route Hébraïca, eine koschere Weinstraße. Diese reiche Geschichte können Sie in Begleitung eines Mitglieds des Vereins, der sich für den Erhalt des Gebäudes einsetzt, entdecken.


Parking
Marque vignobles et découvertes

Informations pratiques

Type de lieu : Religionsstätte
Formeln besuchen: Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
Services pratiques : Empfang für Gruppen Accès poussette

Empfangszeiten

: Auf Anfrage